Willkommen am Kopernikus-Gymnasium Neubeckum

Anti-Gewalttraining soll...

  • Jugendliche┬áf├╝r Gewaltsituationen sensibilisieren,
  • ihnen M├Âglichkeiten aufzeigen, auf Gewalt zu reagieren (Rollenspiele),
  • ihnen zeigen, dass sprachliche Auseinandersetzungen auch ohne verbale "Verletzungen" m├Âglich sind.

Seit Beginn des neuen Schuljahres findet an unserer Schule eine neue Form der Arbeitsgemeinschaft statt. Eine 17k├Âpfige Sch├╝lergruppe der Jahrgangsstufen 7/8 trifft sich jeden Donnerstag im Computerraum, um in sechs Kleingruppen kleine Roboter aus dem Hause Lego zu bauen und auch zu programmieren...

Am Freitag, den 16. Januar 04 trafen wir uns im evangelischen Gemeindehaus, das man uns speziell f├╝r das Anti-Gewalt-Training zur Verf├╝gung gestellt hatte. Unter Leitung von Frau Hoffmann und Frau Behlen begannen wir mit einem "Blitzlicht", in dem jeder erst einmal sagen sollte, was er unter Gewalt verstehe...

Am Freitag, den 25. Juni 04, veranstalteten die Klassen 7a, b und c mit Frau Hoffmann, Herrn Weber und Herrn Enneking sowie der stellvertretenden Klassenlehrerin Frau Keuper diesen besonderen Tag und hofften, dass Probleme wie, ,,Ich will nicht in dieser Gruppe arbeiten!", aus der Welt geschaffen w├╝rden.

Wie jede "siebener" Klasse wollten auch wir unseren Klassenraum wohnlicher gestalten; und weil die Finanzierung der daf├╝r notwendigen Farben auch keine Hindernisse mehr darstellte, fingen wir sofort an, im Kunstunterricht bei Frau Keuper Entw├╝rfe zu erstellen...