Willkommen am Kopernikus-Gymnasium Neubeckum

200 Sch├╝ler und Sch├╝lerinnen der Musikschule Beckum- Warendorf gestalteten in der Stadthalle Ahlen ein gro├čes Jubil├Ąumskonzert; die Bl├Ąser-AG, Jg.5 des Kopernikus-Gymnasiums Neubeckum unter der Leitung von Stephan Senftleben (Foto rechte H├Ąlfte), war mit 17 Musikanten und Erfolg dabei. Gespielt wurden die Traditionals ┬äUp on the housetop┬ô und ┬äPower Rock┬ô.

Arcas, Student aus M├╝nster, muss es wohl geahnt haben. Bereits zu Anfang des Dialogs zwischen Moschee und Kirche wies der ├ťbersetzer f├╝r Hodscha Nuretin Top daraufhin, dass man alles f├╝r eine ├ťbernachtung im Kopernikus-Gymnasium dabei habe.

Das Kopernikus-Gymnasium Neubeckum l├Ądt alle Eltern der Grundschulkinder im 4. Schuljahr zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, den 30. November, ein. Ab 19 Uhr geben im Schreib-Lese-Zentrum die Schulleitung, einige Eltern, das Kollegium und der Koordinator der Erprobungsstufe, Klassen 5 und 6, Auskunft zum Schulwechsel und zum p├Ądagogischen Konzept der Schule.

Am Donnerstag, 23.11.06, findet um 20 Uhr im Schreib-Lese-Zentrum des Ko-pernikus-Gymnasiums Neubeckum das traditionelle Neubeckumer Diskussionsforum "Zwischen Kirche und Moschee" mit dem Schwerpunktthema "Chancen und Grenzen der Koexistenz" statt. Pfarrer Thomas Schulz und Kaplan Lars Hofmann von der katholischen, Pfarrer Volker Neugebauer von der evangelischen und Hodscha Nurettin Topp von der islamischen Gemeinde stellen sich den Fragen aller Gemeindemitglieder und setzen auch religi├Âse Akzente. Das Kopernikus-Gymnasium Neubeckum ist Gastgeber und mit Sch├╝lervertretern auf dem Podium pr├Ąsent (siehe Veranstaltungsplakat). Es wird mit regem Besuch der Veranstaltung aus der Schulgemeinde, aus Neubeckum und Umgebung gerechnet.
Am Donnerstag, 23.November 2006, findet um 19 Uhr im Kopernikus-Gymnasium Neubeckum eine Informationsveranstaltung zur neuen Oberstufe statt. Die Schulleitung, der Koordinator der Oberstufe und das Kollegium geben Auskunft zum Schulwechsel nach der 10. Klasse und zum Aufbau der Oberstufe. Ab 17:30 Uhr besteht bereits die M├Âglichkeit, von Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern durch die R├Ąume der Schule gef├╝hrt zu werden. Zur individuellen Beratung stehen Lehrerinnen und Lehrer zur Verf├╝gung. Eine kleine Cafeteria sorgt f├╝r das leibliche Wohl. Weitere Informationen k├Ânnen unserem Flyer zur Oberstufe entnommen werden.