├ťber sehr gute Ergebnisse ihrer Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Informatikkurse des Kopernikus-Gymnasiums┬á beim Wettbewerb ÔÇ×Informatik-BiberÔÇť konnten sich die Informatiklehrer Sascha Tiemeyer und Dr. Wolfgang Lezius freuen. Schulleiterin Ute Bienengr├Ąber-Killmann ├╝berreichte im Rahmen einer Preisverleihung den besonders erfolgreichen Sch├╝lern B├╝chergutscheine. Alle Sch├╝ler erhalten zus├Ątzlich einen Preis auf Bundesebene.

 

 

Hallo liebe Eltern,

hier zum Jahresende noch ein Elterntelegramm !

 

In diesen Tagen freut man sich im Kopernikus-Gymnasium nicht nur ├╝ber die vielen Weihnachtsgr├╝├če und W├╝nsche f├╝r das Jahr 2018. Ein 2. Blick geht immer auch auf das Konto des F├Ârdervereins, denn seit 3 Wochen wird f├╝r eine Geldspende zum Ausbau der Fl├Ąche zwischen der Turnhalle und dem Hauptgeb├Ąude der Schule geworben. Bereits im Jahr 2015 konnte unter der Federf├╝hrung des schulischen F├Ârdervereins in Zusammenarbeit mit der Stadt Beckum und zahlreichen Sponsoren erreicht werden, dass die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler heute einen attraktiven Schulhof mit Ecken zum Sitzen und Verweilen, zum Chillen und zum Plaudern haben. Schon damals hatte man sich vorgenommen: Es geht weiter! Ein Bereich f├╝r die ÔÇ×Bewegte PauseÔÇť ist das n├Ąchste Ziel. Gabi Laufm├Âller und ihr Vorstandsteam des F├Ârdervereins sind sich einig: Gerade vor Weihnachten ├╝berlegt sich der eine oder andere vielleicht, dem Gymnasium, dass die eigenen Kinder besuchen, dem man sich aus unterschiedlichsten Gr├╝nden verbunden f├╝hlt oder weil man sich f├╝r den Sport in einer Schule engagieren will, eine Spende zu geben. Davon sollen ein Fu├čball- und Volleyballfeld, ein Bereich f├╝r Badminton, Slacklines, eine Kletterwand und weitere Ger├Ąte f├╝r das Balancieren u. ├Ą. angeschafft werden. ÔÇ×Es ist ein gro├čes Ziel, das wir erreichen m├Âchten, aber zusammen k├Ânnen wir es schaffen!ÔÇť, so stellte sich die Schulleiterin Ute Bienengr├Ąber-Killmann in diesen Tagen auch vor die Versammlung der Sch├╝lervertretung und bat dort noch einmal darum, dass alle Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler in ihren Elternh├Ąusern oder durch Eigeninitiative Spenden sammeln.

Die Glocke, 16./17.12.2017

Es begab sich am Abend des 23. Novembers, als die Sch├╝ler des Informatik-Grundkurses der Q2 von einer unerwarteten eMail ihres Lehrers Herrn Lezius erreicht wurden. Er hatte es tats├Ąchlich geschafft!