Am Donnerstag, den 07.06.2018, konnte man im Ahlener Sportpark Nord┬á gro├čartige sportliche Leistungen bewundern. Im Rahmen des Landessportfestes der Schulen auf Kreisebene schickte das Kopernikus-Gymnasium Neubeckum eine M├Ądchen- und eine Jungenmannschaft f├╝r die Jahrg├Ąnge 2003-2006 zu den Mannschaftswettk├Ąmpfen in der Leichtathletik. Die Sch├╝lerInnen und Sch├╝ler des Kopernikus-Gymnasiums Neubeckum zeigten bei hohen Temperaturen sehr gute Leistungen in sieben Disziplinen.

 

 

Stellvertretend seien hier die 6,27m im Weitsprung von Justin Brand, 1,52m im Hochsprung als neue pers├Ânliche Bestleistung von Katharina Lachnitt, 11,30 m im Kugelsto├č von Mathis Stein, 8,84 m im Kugelsto├č von Jennifer Pabel und die Spitzenzeiten im 800m-Lauf von Laureen Grabenmeier (2:22.4) und von Leichtathletik-Novizen Alexander G├╝nnewig (2:17.5), der eigentlich aus den Bereichen Tischtennis und Fu├čball kommt, genannt.

Insgesamt konnten unsere Sch├╝lerInnen elf (!) erste und zweite Pl├Ątze in den Einzelwertungen belegen, durch die Umrechnung der jeweils zwei besten Ergebnisse pro Disziplin in eine Mannschaftswertung konnten die M├Ądchen mit einer Gesamtpunktzahl von 5.629 einen tollen 3. Platz erreichen, die Jungen schafften durch einen Sieg in der abschlie├čenden 4x75m Sprint-Staffel gar den Sprung nach ganz oben und erreichten 6.983 Punkte.

Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass unsere Teams nicht nur aus Vereins-Leichtathleten bestanden, sondern auch mit Allroundern und Fu├čballerInnen besetzt waren, was die Mannschaftsleistungen und den Teamgeist, der diese Ergebnisse m├Âglich machte, besonders beachtenswert macht. Ob die Teams sogar bei den diesj├Ąhrigen Wettk├Ąmpfen auf Landesebene teilnehmen werden, entscheidet sich in naher Zukunft.


Die Mannschaft (AthletInnen und BetreuerInnen): Ceyda ├ťnver, Sharon Boakye, Laureen Grabenmeier, Mathis Stein, Nils Gailus, Katharina Lachnitt, Jennifer Pabel, Mareen Hartwig, Kristin Schwichtenh├Âvel, Hannah Be├čmann, Fabio Sprenger, Justin Brand, Justus Probst, Daisy Olfert, Luis Laufm├Âller, Alexander Peckrun, Lukas Falbrede, Alexander G├╝nnewig, Frederick Kreuzer

Fotos: Kreuzer
Text: Peckrun